Journal.at   21.5.2024 09:37    |    Benutzerkonto
contator.net » Business » Journal.at » Euroguide » Billiger Finanzieren  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Venture Capital hat wieder etwas mehr Zukunft
Auto-Kredite durch KI
KI in Banken schädlich
Krypto in der Regulierung
Chinas Gaming bringt sinkende KurseWegweiser...
mehr...








Anleitung: Ladesäulen in Wien


Aktuelle Highlights

Streamyard verkauft


 
Journal.at Finanzierung
Banken  20.03.2024

KI in Banken schädlich

Bewertungsprogramme von Banken auf Basis Künstlicher Intelligenz (KI) können sich für die Institute und ihre Kunden negativ auswirken.

Davor warnt Elisabeth Austad Asser von der Universität Agder am Beispiel der Sparebanken Sør. 'Gefährlich wird es, wenn Banken oder andere Unternehmen Daten von Menschen nutzen, um diesen zu kategorisieren', so Asser. Das könne sich auf die Kreditvergabe auswirken. Menschen könnten dann herabgestuft werden, auch wenn sie kreditwürdiger sind als ihr Umfeld vermuten lässt.

Früher seien solche Entscheidungen von Bankangestellten getroffen worden. Sie wussten, dass es Menschen gibt, die ihre finanziellen Verpflichtungen niemals vernachlässigen, obwohl sie schlechte Zahler in der Nachbarschaft haben. Eine gegenteilige KI-Entscheidung werde dem Kunden nicht gerecht und schade zudem der Bank.

'Es ist gefährlich, wenn nur noch nach Daten entschieden wird. Wenn man erst einmal in eine Kategorie eingeordnet worden ist, kommt man kaum noch heraus, im Gegenteil: Algorithmen, die die Software bestimmen, verstärken die Einstufung möglicherweise noch. Das kann dazu beitragen, soziale Ungleichheiten zu verschärfen', so Asser.

Asser glaubt, dass vor allem Sparkassen beim KI-Einsatz zweimal hinsehen sollten. 'Eine Sparkasse hat eine historische Verantwortung für das lokale Gemeinwesen. Sie sollte sich nicht einfach dem Streben nach technologischer Effizienz unterwerfen', so Asser. Sparkassen hätten aber auch die Pflicht, effizient zu arbeiten und Gewinne zu erwirtschaften. Wenn sie nicht bereit wären, neue Technologien einzuführen, könnten sie von anderen, effizienteren Banken überholt werden. In diesem Zwiespalt müssten die Geldhäuser sensibel navigieren.

Technologie habe zwar schon immer die Art und Weise verändert, wie Menschen mit der Welt umgehen. In diesem Sinne sei KI nichts Neues. Allerdings werde sie ungewöhnlich schnell eingeführt. 'Daher müssen wir sicherzustellen, dass die Art und Weise, wie wir sie nutzen, nachhaltig ist und dazu beiträgt, eine Welt zu schaffen, in der wir alle leben können und wollen', unterstreicht Asser.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#KI #Bewertung #Rating #Risiko



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Potential und Risiko von KI
'Künstliche Intelligenz (KI) kann eine existenzielle Katastrophe auslösen', warnt Roman V. Yampolskiy, ru...

Venture Capital Markt im Krisenmodus
Der European Venture Sentiment Index (EVSI) wird von Venionaire Capital gemeinsam mit Netzwerkpartnern wi...

Startups immer erfolgreicher
Investoren haben in europäische Start-ups im ersten Halbjahr 2018 bislang 10,2 Mrd. Euro investiert. Dies...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Banken | Archiv

 
 

 


Ferrari 12cilindri


Customized 2024


GTI Fanfest 2024


AMG GT 43 Coupe


Altblechliebe 4.0


Taycan mit 1100 PS


Porsche Taycan 2024


Aston Martin Vantage

Aktuell aus den Magazinen:
 Messen Wien und Salzburg Verkauf steht bevor
 Star Wars Fan Film Abberation May the 4th be with you
 7 Mio-Jackpot Sechsfachjackpot im Lotto 6 aus 45
 EV5 Kia zeigt das SUV in Europa
 2,8 Mio. warten Dreifackjackpot in Österreich

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2024    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple