Journal.at   21.7.2024 16:14    |    Benutzerkonto
contator.net » Business » Journal.at » Euroguide » Billiger Finanzieren  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Klima für Investoren
Venture Capital hat wieder etwas mehr Zukunft
Auto-Kredite durch KI
KI in Banken schädlich
Krypto in der Regulierung
mehr...








Fiat Panda 2024


Aktuelle Highlights

Eventstream anbieten?


 
Journal.at Finanzierung
Produkte  08.02.2024

Krypto in der Regulierung

Regulierung macht Kryptomärkte effizienter, wie eine Untersuchung eines Teams um Liangfei Qiu von der University of Florida zeigt.

Diese Kryptoregulierung, die oft von Kryptowährungsbörsen wie Binance angeboten wird, kann durch die Bereitstellung zuverlässiger, öffentlicher Informationen auch zum Schutz von Anlegern beitragen, heißt es.

'Sowohl kleine als auch institutionelle Anleger sollten wissen, dass sie unter Preismanipulationen oder einem schwerwiegenden Mangel an Insiderinformationen leiden können, wenn sie ohne Regulierung investieren. Stattdessen möchten sie möglicherweise in Währungen investieren, die auf Plattformen gelistet sind, die einige überprüfte Informationen bereitstellen, was als eine Art Minimalregulierung dient, die Anleger schützt und die Märkte effizienter macht', so Qiu.

Die Studie ist die erste, die untersucht, wie sich Regulierung auf die Effizienz von Kryptowährungsmärkten auswirkt. Die Forscher haben eine Reihe von Kryptowährungsangeboten analysiert - von praktisch unregulierten Initial Coin Offerings (ICO) bis hin zu Börsen, die ihre eigenen Regeln festlegen und durchsetzen. Anschließend haben die Experten die digitalen Währungen mit traditionellen Börsen verglichen, die stark von der Regierung reguliert werden.

Unregulierte ICOs sind laut Studie am wenigsten effizient. Aber Initial Exchange Offerings (IEO), ein weiteres Krypto-Angebot, zeigte sich als fast so effizient wie Initial Public Offerings (IPO), also traditionelle Börsengänge. Bei IEOs legen die Börsen Mindeststandards und Regeln fest und verpflichten sich, Anlegern vertrauenswürdige Infos über den Wert der Kryptowährung zur Verfügung zu stellen. Die börsenbasierte Regulierung ist völlig freiwillig, könnte aber den Gesetzgebern Orientierung geben, die zunehmend daran interessiert sind, den noch aufstrebenden Märkten eine gewisse Kryptoregulierung zu geben.

'Wenn politische Entscheidungsträger sicherstellen wollen, dass der Markt gut funktioniert, müssen sie eine Struktur zur Förderung der Regulierung bereitstellen', sagt Qiu. Um die Effizienz der Aktien und Kryptowährungen zu beurteilen, hat sein Team deren Varianzverhältnisse analysiert - ein Maß dafür, wie vorhersehbar der künftige Wert einer Investition ist. Marktineffizienzen wie Insiderwissen können zu Preisverzerrungen führen, meist auf Kosten von Anlegern, die nicht auf dem Laufenden sind.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Kryptowährung #Währung #Krypto #Regulierung



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Crypto-Crash: Regeln erforderlich
Die aktuellen Kurseinbrüche bei Kryptowährungen, durch die Vermögenswerte in Höhe von insgesamt mehr als ...

Krypto-Regulierung in Europa
Als erster Wirtschaftsraum soll der europäische mit wirksamen Regeln für Kryptowährungen aber auch Anwend...

Kryptowährungen im Handel
Gut 85 Prozent der Einzelhändler in den USA räumen der Bezahlmöglichkeit mit Kryptowährungen eine hohe od...

Bitcoin Wissen und Risiko
Junge Investoren unter 40 Jahren greifen vor allem deshalb zu Hochrisikoprodukten wie Kryptowährungen, we...

   






Top Klicks | Thema Produkte | Archiv

 
 

 


Gewinnspiel: A Quiet Place


Jeep Wagoneer Elektro-SUV


Octavia 2024


Ferrari 12cilindri


Customized 2024


GTI Fanfest 2024


AMG GT 43 Coupe


Altblechliebe 4.0

Aktuell aus den Magazinen:
 AK: Amazon Prime Kosten zurückholen Preiserhöhung war nicht legal
 Lancia Ypsilon startet auch wieder im Oldtimer-Bereich aktiv
 Netflix-Vergleich Geld für Kunden von 2019
 Messen Wien und Salzburg Verkauf steht bevor
 Star Wars Fan Film Abberation May the 4th be with you

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2024    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple