Journal.at   3.12.2022 13:46    |    Benutzerkonto
contator.net » Business » Journal.at » Euroguide » Billiger Finanzieren  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Maestro wird aufgelassen
Weniger Kredite
Kredite wesentlich teurer
Russland erholt sich lange nicht
Fintechs im Tief
Amerikaner in Schuldenfalle
Schlechte Stimmung in Japan
Kryptowährungen im Handel
mehr...








Advent in Radstadt 2022


Aktuelle Highlights

Wey Coffee 01


 
Journal.at Finanzierung
Kredite  06.10.2022

Kredite wesentlich teurer

Im Marktdurchschnitt sind Ratenkredite aufgrund der Zinswende inzwischen um 35 Prozent teurer als Anfang des Jahres.

Im günstigen Marktsegment sind die Zinsen aktuell sogar 65 Prozent höher als noch im Januar, wie eine Analyse des Vergleichsportals Verivox zeigt. Laut einer Befragung von 13 kreditgebenden Banken erwartet die Mehrheit auch in den kommenden Monaten steigende Zinsen.

Zu Jahresbeginn lagen die Ratenkreditzinsen im Marktdurchschnitt noch bei 4,98 Prozent und sind seitdem auf aktuell 6,72 Prozent gestiegen. Für die Analyse hat Verivox knapp eine Mio. Finanzierungsangebote ausgewertet, die Kreditinteressierte über das Vergleichsportal erhalten haben. So haben sich Ratenkredite im günstigen Segment noch stärker verteuert als im Marktdurchschnitt.

Mit 4,92 Prozent ist der mittlere Zinssatz der tatsächlich abgeschlossenen Ratenkredite zwar immer noch deutlich niedriger als der durchschnittliche Marktzins. Zu Jahresbeginn lag er allerdings nur bei 2,98 Prozent. Somit sind Kredite im günstigen Preissegment sogar um 65 Prozent teurer geworden, so Verivox. 'Nach jahrelanger Talfahrt erleben wir bei den Ratenkreditzinsen jetzt einen Anstieg von historischem Ausmaß', sagt Oliver Maier, Geschäftsführer der Verivox Finanzvergleich GmbH.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Banken #Zinsen #Kredite #Inflation



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Zinsen unbekannt
Gut 40 Prozent der deutschen Konsumkreditnehmer kennen ihren eigenen Zinssatz nicht. Bei Frauen ist der A...

Beamte bekommen es billiger
Beamte mit einem Kreditwunsch sind bei Banken klar im Vorteil, denn sie erhalten ihren Ratenkredit im Mit...

Strenge Kredite
Ein Fünftel der Banken in der Eurozone hat im dritten Quartal 2020 strengere Kriterien für Kredite an Unt...

Mehr Finanzierung, weniger Verträge
Die Bausparkassen haben in Österreich weniger Neuabschlüsse als zuletzt verbuchen können. Dafür geht das ...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Kredite | Archiv

 
 

 


Peugeot 408


Youtube Handles 2022


Jaguar-Jubiläum


ID Treffen 2022


Charger SRT Elektro


Mini Aceman Concept


Immobilienkauf


Flying Spur S

Aktuell aus den Magazinen:
 Das Internet schneller durchsuchen Meta-Suchmaschine erspart viel Zeit
 Doppeljackpot am Mittwoch 1,4 Mio. Euro wandern im ersten Rang in den Topf
 Winterzeit ab 26.10. Uhren zurück drehen am Wochenende!

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2022    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple