Journal.at   15.7.2024 10:04    |    Benutzerkonto
contator.net » Business » Journal.at » Euroguide » Billiger Finanzieren  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Klima für Investoren
Venture Capital hat wieder etwas mehr Zukunft
Auto-Kredite durch KI
KI in Banken schädlich
Krypto in der Regulierung
mehr...








Fiat Panda 2024


Aktuelle Highlights

Eventstream anbieten?


 
Journal.at Finanzierung
Aktuell  15.06.2022 (Archiv)

Kryptowährungen im Handel

Gut 85 Prozent der Einzelhändler in den USA räumen der Bezahlmöglichkeit mit Kryptowährungen eine hohe oder sogar sehr hohe Bedeutung ein.

Das zeigt eine Umfrage des Wirtschaftsprüfers Deloitte und des Finanzdienstleisters PayPal. Ebenso viele Händler sind der Meinung, dass digitale Zahlungsmittel in fünf Jahren in ihren Branchen gang und gäbe sind. Die Befragten gehörten folgenden Branchen an: Kosmetik, digitale Waren, Elektronik, Mode, Lebensmittel und Getränke, Haus und Garten, Gastgewerbe und Freizeit, persönliche und Haushaltswaren, Dienstleistungen und Transport.

Folgerichtig planen fast drei Viertel der Befragten, spätestens in 24 Monaten entweder Kryptowährungs- oder Stablecoin-Zahlungen zu akzeptieren. Stablecoins sind, anders als sonstige Kryptowährungen, an den Dollar gebunden. Trotzdem ist die Bereitschaft, Kryptowährungen anzunehmen, größer als bei Stablecoins. An der Umfrage nahmen 2.000 Führungskräfte in Einzelhandelsunternehmen mit einem Jahresumsatz von weniger als zehn bis über 500 Mio. Dollar teil. Insgesamt sind 87 Prozent der Befragten der Meinung, dass Unternehmen, die digitale Währungen akzeptieren, einen Wettbewerbsvorteil auf dem Markt haben.

Händler sind aus verschiedenen Gründen bestrebt, digitale Währungszahlungen zu akzeptieren, heißt es in dem Bericht. 48 Prozent der Befragten sagen, dass sich so das Kundenerlebnis verbessern lässt, 46 Prozent glauben, dass sie so ihren Kundenkreis erweitern können, und 40 nennen Imagegründe. Die Akzeptanz von digitalen Währungen signalisiere, dass der Händler auf dem neuesten Stand ist.

Die Befragten weisen aber auch auf Probleme hin. 89 Prozent spielen auf die Komplexität der Integration mit der bestehenden Finanzinfrastruktur an, wobei die Unternehmensgröße keine Rolle spielt. Sorgen bereiten die Sicherheit der Zahlungsplattformen (43 Prozent), gefolgt von der sich verändernden regulatorischen Landschaft (37 Prozent) sowie der Instabilität des digitalen Währungsmarktes (36 Prozent).

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Währungen #Kryptowährungen #Paypal #Bitcoin



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Krypto in der Regulierung
Regulierung macht Kryptomärkte effizienter, wie eine Untersuchung eines Teams um Liangfei Qiu von der Uni...

Bitvavo in Österreich
Nachdem Italien gelauncht wurde und Deutschland bald soweit sein soll, wurde jetzt Österreich bei Vitvavo...

Kryptomilliarden
5,8 Mrd. Dollar (5,37 Mrd. Euro) Gewinn haben deutsche Anleger 2021 mit Kryptowährungen erzielt. Das zeig...

Videoplattformen mit Blockchain
Youtube als unangefochtener Marktführer für Videos auf Abruf hat durchaus Probleme mit seinen 'Creatoren'...

NFT kaufen und vernichten
Der Digitalkünstler Pak hat ein Crypto-Token namens 'ASH' gelauncht. Letztere bekommen Nutzer nur, indem ...

Glücksspiel Kryptowährung
Anleger, die gezielt auf Kryptowährungen als Investment setzen, scheinen den Nervenkitzel aufgrund des ho...

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv

 
 

 


Gewinnspiel: A Quiet Place


Jeep Wagoneer Elektro-SUV


Octavia 2024


Ferrari 12cilindri


Customized 2024


GTI Fanfest 2024


AMG GT 43 Coupe


Altblechliebe 4.0

Aktuell aus den Magazinen:
 AK: Amazon Prime Kosten zurückholen Preiserhöhung war nicht legal
 Lancia Ypsilon startet auch wieder im Oldtimer-Bereich aktiv
 Netflix-Vergleich Geld für Kunden von 2019
 Messen Wien und Salzburg Verkauf steht bevor
 Star Wars Fan Film Abberation May the 4th be with you

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2024    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple