Journal.at   25.1.2022 08:41    |    Benutzerkonto
contator.net » Business » Journal.at » Euroguide » Billiger Finanzieren  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Über 2000 Insolvenzen aufgespart
Salzburg Schokolade und Schwedenbomben
Grüne Finanzanlagen
Fintech ist beliebt
London gerät ins Wanken
Investitionen im Corona-Einfluss
Mehr Debit als Kredit
Tote Pferde reiten
mehr...








Elektro-Mustang


Aktuelle Highlights

Content 2022


 
Journal.at Finanzierung
Aktuell  06.11.2020 (Archiv)

Überförderung und Überforderung

Die neuen Hilfen für Betriebe in der Pandemie erfreuen die einen und erzürnen die anderen: Lobbyisten mit Kanzlernähe kommen näher an die Fördertöpfe.

Die neuen Hilfen im Lockdown ersetzen 80% des Umsatzes, heißt es. Im Kleingedruckten steht, dass das nur für jene Betriebe gilt, die durch den Lockdown direkt betroffen sind, also die schließen mussten. Das sind Gastronomie, Hotels und Kulturbetriebe. Jene, die im letzten Jahr im November Umsatz verbuchen konnten, bekommen diesen November 80% ausbezahlt. Und können weiter Lieferdienste betreiben und sich das nicht erforderliche Personal per AMS-Kurzarbeit zusätzlich bezahlen lassen. Und, auch das ist bei Schließung klar, das nicht notwendige Material für Speisen etc. auch noch einsparen. Dass da leicht eine Überförderung zustande kommt, ist logisch.

Dass die gesamte Wirtschaft Schaden durch den Lockdown nimmt, zeigen schon die Wirtschaftsdaten. Und jene indirekt Betroffene, deren Stimme nicht so laut an die Schalthebel der Macht gelangt. Zuliefernde Betriebe und jene, die indirekt betroffen schließen oder reduzieren mussten, erhalten keine Umsatzentschädigung. Maximal ein Fixkostenzuschuss könnte ein wenig helfen - alles weit weg von dem, was den 'direkten' Opfern großzügig geschenkt wird. Viele sind jetzt schon überfordert und denken an die Schließung. Darunter sind übrigens auch viele Hotels in den ländlichen Bereichen, die üblicherweise kaum Geschäft im November haben bzw. da sogar zu haben. 80% von keinem Umsatz im letzten Jahr ist nämlich ebenfalls recht dürftig.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Corona #Förderung #Umsatz #Lockdown



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Illegale Werbung auf Türen und Autos
Die Corona-Zeit ist herausfordernd und insbesondere die Lockdown-Hürden machen es Unternehmen schwer. Doc...

Theater digitalisiert
Ein Großteil der Menschen, die schon einmal eine Theateraufführung digital gesehen haben, würde das gerne...

Spielend in den Lockdown: Gemeinsam online spielen
Der Spieleabend bei Freunden ist nicht angesagt. Aber das gemeinsame Spielen mit Freunden über das Intern...

Depressionen bleiben zahlreich
Das Ende des Lockdowns hat die Fallzahl von Depressionen in Österreich nicht gesenkt - ganz im Gegenteil....

Events, Konferenzen und Seminare: online oder hybrid?
Corona macht Veranstaltungen aller Art mit Menschen schwieriger - selbst, wenn sie erlaubt sind, ist eine...

Langsam startet Tourismus wieder
'Nur zögerlich angelaufen': Zu diesem Schluss kommt Statistik-Austria-Generaldirektor Tobias Thomas mit ...

Wirtschaft und Lockdown
Die Lockerung der weltweiten Coronavirus-Lockdowns muss langsam und vorsichtig ablaufen, um auf lange Sic...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv

 
 

 


Citroen C5 Facelifting


Infected Rain


Essen Motor Messe 2021


Audi A8 Facelift


Frisör-Weiterbildung


Reifen für den Winter


Jaguar F-Type R

Aktuell aus den Magazinen:
 DSA in den EU-Trilog Neuregulierung des Internets einen Schritt weiter
 Microsoft kauft Activision Blizzard Mega-Deal im Gaming Bereicht formt neuen Marktführer
 Elektro VW-Bus im März Der ID-Buzz wird 2022 noch ausgeliefert
 Pickerl tauschen: Stickermania 2022 Spar holt Sammler nach Atlantis
 Exchange 2022-Bug - weltweit Fehler eMails werden nicht zugestellt - ein Bugfix ist möglich.

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2022    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple