Journal.at   1.10.2022 23:31    |    Benutzerkonto
contator.net » Business » Journal.at » Euroguide » Billiger Finanzieren  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Russland erholt sich lange nicht
Fintechs im Tief
Amerikaner in Schuldenfalle
Schlechte Stimmung in Japan
Kryptowährungen im Handel
Kreditbewertung mit Social Media
Sberbank wird abgewickelt
US-Inflation belastet
mehr...








Peugeot e308


Aktuelle Highlights

Test: Ganzjahresreifen


 
Journal.at Finanzierung
Kredite  20.02.2013 (Archiv)

Das Haus als Traum

Nicht ganz die Hälfte der Österreicher (44%) wohnt in Eigentum, egal ob Haus oder Wohnung. Ein niederer Wert, denn ganze vier Fünftel sind der Meinung, dass vom finanziellen Standpunkt aus gesehen Eigentum günstiger ist als Miete.

Fast drei Viertel glauben aber auch, dass es heute schwieriger ist, Eigentum zu erwerben, als noch vor zehn Jahren. Genau so viele Österreicher sorgen sich auch darum, dass junge Leute kaum in der Lage sein werden, sich Eigentum leisten zu können.

Ein eigenes Haus ist nun einmal eine sehr große Investition, bei der man sich auf Jahrzehnte hinaus verpflichtet. Es ist dabei egal, ob das Eigenheim selbst gebaut, als Fertighaus beauftragt oder gebraucht gekauft wird. Umso wichtiger ist die durchdachte Finanzierung. Entscheiden sich Herr und Frau Österreicher für den Kauf einer Immobilie, gehen sie sehr bedacht vor: 90% wählen die Finanzierungsform und die finanzierende Bank nach dem Zinssatz. Für 89% spielen die Gebühren eine große Rolle bei der Entscheidung, und 86% beschäftigen sich mit der Art der Verzinsung. Für zwei Drittel ist aktuell ein fixer Zinssatz die Finanzierung der Wahl (Zahlen: TNS/Ing Diba 2012). Ing-Diba Wohnkredit

Immobilienfinanzierung in Österreich
  • Wohnbauförderung
  • Hypothekarkredit
  • Bauspardarlehen, Bausparen
  • Kredit endfällig
  • Wohnkonto


Jede dieser Finanzierungsformen hat individuelle Besonderheiten, die sowohl Vor- als auch Nachteile bieten. Der genaue Vergleich unterschiedlicher Angebote ist daher wesentlich, um die optimal passende Finanzierung zu finden.

In jedem Bundesland unterschiedlich geregelt, gewährt die Wohnbauförderung günstige Darlehen oder Zuschüsse zu Bauvorhaben. Beim Kredit mit Hypothek hängen Kaufvertrag und Kredit eng zusammen. Das Kreditinstitut lässt sich zur Sicherung seiner Forderung im Grundbuch an erster Stelle eintragen. Sollte der Schuldner in Zahlungsschwierigkeiten geraten, kann der Kreditgeber so direkt auf die Immobilie zugreifen, sie verwerten lassen und seine Ausstände eintreiben.

Hypothekar-Kredit
Es gilt eine lange Laufzeit, die zunächst nur die Zinsenbedienung und gegen Ende dann die Tilgung des Kredits schafft. Der Kredit ist mit dem Haus abgesichert, der Kreditnehmer haftet.


Der Bauspar-Kredit wird noch strenger an Voraussetzungen gebunden. Ansparzeit, Deckelung, Eigenmittel - all das ist vorbestimmt. Beim endfälligen Kredit wiederum zahlt man nur die Zinsen für die Laufzeit und am Ende die komplette Kreditsumme. Das dafür nötige Kapital wird durch einen Tilgungsträger (Fonds oder Lebensversicherung) angespart. Der Kreditnehmer geht dabei davon aus, dass der Tilgungsträger sich während der Kreditlaufzeit so entwickelt, dass letztlich genügend Kapital zur Deckung der Schulden vorhanden ist.

Das Wohnbaukonto wird meist für die Zeit des Baus zur Überbrückung verwendet. Hier handelt es sich um eine Variante des Rahmenkredits, die allerdings auf Bauzwecke beschränkt ist. Gerade bei dieser Form der Finanzierung ist ein genauer Kostenvergleich wesentlich, denn durch seine Flexibilität ist das Wohnbaukonto erheblich teurer als andere Finanzierungsformen. Gut eignet sich diese Finanzierungsform für kurze Zwischenfinanzierungen während der Bauzeit oder zur Überbrückung wenn zum Beispiel noch kein Käufer für die vorhandene Eigentumswohnung gefunden wurde.

Wesentlich beim Vergleich der verschiedenen Finanzierungsvarianten ist nicht der nominelle Zinssatz, der häufig beworben wird. Denn über die Gesamtkosten gibt nur der Effektivzinssatz Auskunft. Er enthält neben den Raten inklusive Zinsen auch Gebühren und Spesen. Zum effektiven Zinssatz kommen aber noch Kontoführungsgebühren und allfällig erforderliche Kosten für Versicherungen hinzu. Auch sie erhöhen die Zahlungen, warnt die ING-DiBa.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Kredit #Hypothek #Bausparen #Konto #Haus #Immobilien



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Bauspar-Kassen vergleichen
Bausparen vergleichen ist gar nicht so einfach, obwohl es nur wenige Bausparkassen hinter den vielen Anbi...

1,25% Kreditzinsen per Netzwerk
Ein neues Konzept für Kredite erlaubt günstige Zinsen und trotzdem (oder gerade deshalb) persönliche Bera...

Direktbank wächst
Die ING-DiBa Direktbank Austria schließt das abgelaufene Geschäftsjahr 2012 mit einem Plus ab. Mehr als 5...

Kreative Förderung für KMU
In Österreich können Unternehmen einen Zuschuss vom Staat bekommen, wenn sie in der Kreativwirtschaft Auf...

Sparen oder Kredit tilgen?
Die Zinsen sind derzeit auf einem Tiefstand, vor allem für Sparer. Was aber tun, wenn trotzdem ein größer...

Wohnung kaufen oder mieten?
Vier von fünf Österreichern sind der Meinung: Finanziell günstiger ist es, Wohneigentum zu kaufen, als ei...

Besondere Konten, gleiche Kosten
Wer bei der Bank spezielle Konten-Typen braucht, zahlt schnell viel mehr an Gebühren. Das muss aber nicht...

Wenig Eigentum, geringe Verschuldung
Nicht ganz die Hälfte der Österreicher (44%) besitzt eine eigene Wohnung oder ein eigenes Haus. Damit lie...

Fremdwährung: Kredite
Die Finanzierung von Krediten in fremder Währung sind derzeit in allen Medien - aufgrund der Krise und au...

Kredit-Finanzierung
...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Kredite | Archiv

 
 

 


ID Treffen 2022


Charger SRT Elektro


Mini Aceman Concept


Immobilienkauf


Flying Spur S


Everything Verlosung


Stream und Konferenz: Besser wirken

Aktuell aus den Magazinen:
 Das Internet schneller durchsuchen Meta-Suchmaschine erspart viel Zeit
 Dreifachjackpot: 2,2 Mio. bleiben im Topf Lotto 6 aus 45 geht wieder in einen Jackpot-Lauf...
 Cloudflare durch IP-Sperren gestört Österreichs Filter behindern Infrastruktur
 Doppeljackpot am Mittwoch 1,4 Mio. Euro wandern im ersten Rang in den Topf
 Sticker sammeln Billa bietet Österreich-Pickerl-Album

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2022    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple