Journal.at   21.5.2024 09:10    |    Benutzerkonto
contator.net » Business » Journal.at » Euroguide » Billiger Finanzieren  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Venture Capital hat wieder etwas mehr Zukunft
Auto-Kredite durch KI
KI in Banken schädlich
Krypto in der Regulierung
Chinas Gaming bringt sinkende KurseWegweiser...
mehr...








Anleitung: Ladesäulen in Wien


Aktuelle Highlights

Streamyard verkauft


 
Journal.at Finanzierung
Banken  02.03.2022 (Archiv)

Fossile Banken

Die zehn größten internationalen Banken reden zwar mittlerweile mehr über den Klimawandel. Doch ihre Nachhaltigkeits-Bemühungen konzentrieren sich meist auf den eigenen direkten Einfluss, so eine Studie der Universität Göteborg.

Die Verwendung ihres Kapitals spricht eine andere Sprache: Es steckt viel Geld in der Fossile-Brennstoff-Branche, doch der Wille, den Ausstieg durch eine Verlagerung dieses Kapitals zu finanzieren, scheint nicht gerade ausgeprägt. Klare Bekenntnisse in diese Richtung gibt es so gut wie nicht.

Das Geld spricht, so die englische Redewendung, und in Sachen Banken und mangelnder Nachhaltigkeit spricht es eine deutliche Sprache. Denn allein 2020 haben die zehn Top-Banken 495,2 Mrd. Dollar in fossile Brennstoffe gesteckt, wobei JP Morgan und Citigroup am meisten investiert haben. 'Wenn man ‘dem Geld folgen' solle, um die Schuldigen eines Verbrechens zu finden, was bedeutet das für die beträchtlichen Geldbeträge, die die Finanzindustrie in fossile Brennstoffe steckt?', fragt daher Studienautorin Åsa Löfgren, Spezialistin für Klimaökonomie.

Mit einer Kollegin hat sie analysiert, was die Jahresberichte 2015 bis 2019 der Banken zum Thema besagen. 'Die Klimawandel-bezogenen Bemühungen dieser großen Unternehmen betreffen in der Regel die direkten Auswirkungen ihrer Arbeit, etwa die Reduzierung des Stromverbrauchs ihrer Gebäude', so Löfgren. Die indirekten, aber signifikanten Auswirkungen der Emissionen ihrer Kunden werden kaum angesprochen, geschweige denn Maßnahmen dagegen zugesichert. 'Das Fehlen von Bekenntnissen könnte auf ein Fehlen kritisicher Reflektion über ihre Verantwortung, den Klimawandel zu finanzieren, hindeuten', meint die Ökonomin.

'Was wir brauchen, sind wirksame Richtlinien, die auf die Banken-Branche abzielen', sagt daher Löfgren. Das Team empfiehlt beispielsweise, dass klimabezogene finanzielle Offenlegungen auf die Klimaauswirkungen der Banken in Bezug auf ihre Kundenfinanzierung abzielen sollte. Nötig seien auch klare Regeln, wie Banken Klimaauswirkungen auf gut vergleichbare Art in Bezug auf Kreditfinanzierungen messen und reduzieren sollten.

Eine mögliche Schwäche der Studie ist, dass die Forscherinnen nur Jahres-, aber keine speziellen Nachhaltigkeitsberichte oder Ähnliches analysiert haben. Doch betonen sie, ein Jahresbericht sei 'eine der besten Möglichkeiten, um sich einen Gesamtüberblick über die Prioritäten eines Unternehmens zu verschaffen und darüber, was das Unternehmen in der Öffentlichkeit darstellen möchte'.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Banken #Investitionen #Klima



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Nicht nur eine Bank
Knapp die Hälfte aller Befragten hat eigenen Angaben nach nur mit einem einzelnen Geldinstitut Beziehunge...

Regulierung für Buy now - Pay later
Das Geschäftsmodell 'Kaufe jetzt, zahle später' ('Buy now, pay later', BNPL) ist nun auch in der etablier...

Rentabilität und Nachhaltigkeit
Unternehmen, die in ihren Geschäftspraktiken Umweltverträglichkeit priorisieren, kommen besser durch Kris...

Krankheiten und gesunde Aktien
Nachrichten über gefährliche Infektionskrankheiten sind zwar für die breite Öffentlichkeit beunruhigend, ...

Von Zypern nach Puerto Rico
Puerto Rico ist aktiv auf der Suche nach wohlhabenden Unternehmern aus den USA. Erst kürzlich hat die Kar...

Halbzeit der Krise?
'Wir haben in der weltweiten Wirtschaftskrise die erste Halbzeit überstanden', sagt Martin Hüfner. Der re...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Banken | Archiv

 
 

 


Ferrari 12cilindri


Customized 2024


GTI Fanfest 2024


AMG GT 43 Coupe


Altblechliebe 4.0


Taycan mit 1100 PS


Porsche Taycan 2024


Aston Martin Vantage

Aktuell aus den Magazinen:
 Messen Wien und Salzburg Verkauf steht bevor
 Star Wars Fan Film Abberation May the 4th be with you
 7 Mio-Jackpot Sechsfachjackpot im Lotto 6 aus 45
 EV5 Kia zeigt das SUV in Europa
 2,8 Mio. warten Dreifackjackpot in Österreich

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2024    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple