Journal.at   25.10.2020 09:50    |    Benutzerkonto
contator.net » Business » Journal.at » Euroguide » Billiger Finanzieren  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Paypal verlangt Kontogebühr
Energie senkt Inflation
Online mit AboWegweiser...
Finanzierung und Förderung von e-AutosWegweiser...
Medienfinanzierung weiter schwierigWegweiser...
Wirtschaft und Lockdown
Corona: Jeder kennt einen...
mehr...








Histocup 2020


Aktuelle Highlights

Brexit und Jobs


 
Journal.at Finanzierung
Aktuell  08.02.2013 (Archiv)

Apple macht Menschen zur Bank

Apple hat sich die neue App 'Ad-hock cash-dispensing network' patentieren lassen, die es bei Geldnot ermöglicht, einen 'menschlichen Geldautomaten' ausfindig zu machen und so rasch an Bares zu kommen, wenn keine Maschine in der Nähe ist.

Die Smartphone-Besitzer können den gewünschten Betrag in die App eingeben, die in Folge den Standort dazu nutzt, Personen in der Umgebung zu finden, die sich als Geldautomaten für die App zur Verfügung stellen.

Beide Personen treffen sich daraufhin zur Geldübergabe, wobei der Helfer und Apple selbst eine Leihgebühr erhalten. Die App soll zusätzlich ein Rating-System beinhalten, das die menschlichen Geldspender bewertet. Eine Garantie stellt dieses Bewertungsschema jedoch nicht dar, denn ob das Geld gefälscht ist oder nicht, lässt sich in diesen Situationen nur schwer nachweisen.

Dass Apple für diese Dienstleistungen an eine Banklizenz gebunden wäre, ist allerdings ein Faktor, der die Einführung verhindern könnte. Außerdem haftet Apple dann für Geld, das zwischen Personen geteilt wird. Auch Geldwäsche und andere Probleme könnten der App zum Verhängnis werden.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Apple #Bank #Geld #Apps #Patente



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Websites statt Apps
Apps von Banken sind zwar praktisch, jedoch finden sie nur bei einem Drittel der mobilen Nutzer Anklang....

iPhone mit Abstandsregelung
Mit einem neuen Patent zeigt Apple, wohin die Reise für das iPhone geht. Es soll am Abstand zum Ohr erken...

Amazon Coins
Die eigene Währung für Amazon soll Bezahlungen in Apps und in Games möglich machen. Die Möglichkeiten für...

Apple und die Stärke des Euro
Wer hätte gedacht, dass uns das Apple iPad 2 zeigt, wie stark der Euro wirklich ist? Und genau das ist nu...

MP3 ohne DRM?
Laut WSJ soll EMI, einer der großen weltweiten Musikanbieter, den Kopierschutz im Internet aufgeben. Ob A...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv

 
 

 


Tier-Kalender-Gewinnspiel


Cupra Formentor Sport-SUV


Volkswagen ID.4


Hybrid-Events


Oldtimer im Autokino


Toyota Prius Solar


Action im Driving Camp


Fridays for Hubraum

Aktuell aus den Magazinen:
 Fast and Furious 9 Noch drei Filme der Serie
 Verlosung: Yakari Kinotickets für ganz Österreich
 Google-Zerschlagung? Teilung des Unternehmens steht im Raum
 Welche Inhalte im Business-Video? So kommt man zu guten Contents für Videos.
 Bewerbung mit Video Film-Portrait statt Bewerbungsmappe?

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2020    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap   
Tripple